Sie befinden sich hier: Referenzen / Kampfmittelbegleitung Kabelverlegung
Tuesday, 18.12.2018
...

Kampfmittelbegleitung Kabelverlegung Trasse HelWin1

Die Kabeltrasse zur Anbindung eines Offshore-Windparks an eine Konverterstation querte Bereiche, für die ein Kampfmittelverdacht vorlag. Unser Büro führte die folgenden Leistungen aus:

  • Kampfmittelerkundung im Bereich der landseitigen Tiefbaumaßnahmen
  • Ankündigungen der Arbeiten bei den zuständigen Behörden
  • Ausweisung und Freilegung/ Beseitigung von Störkörpern
  • Identifikation und Sicherung eines Sprengkörpers, Information des Staatlichen Kampfmittelräumdienstes
  • Planung und Durchführung der Freilegung eines Störkörpers im Bereich eines Fließgewässers
  • Freigabe und Dokumentation untersuchter Bereiche